Silvie Haas
 

Über mich

Ich komme aus der Schulmedizin und verfüge über 15-jährige Berufserfahrung als Dipl. Pflegefachfrau HF. Durch diese Kenntnis verstehe ich schulmedizinische Diagnosen, Therapien und Medikamente und kann diese in meine Therapie integrieren und individuell berücksichtigen.

 
Silvie Haas
Meine Ausbildung
2012 – 2017

Studium der Chinesischen Medizin / Akupunktur / Tuina / Chinesische Arzneimittel / Naturheilpraktikerin
Heilpraktikerschule Luzern

Weiterbildung Balance Methode in der Akupunktur, Dr. R. Tan

2005 – 2006 Ausbildung zur Dipl. Pflegefachfrau HF/DN II
Pflegeschule Zug
2000 – 2004 Ausbildung zur Pflegefachfrau DN I
Pflegeschule Sanitas Kilchberg (ZH)
1999 – 2000 Besuch der Vorschule für Pflegeberufe in Luzern
1997 – 1998 Ausbildung zur Pflegeassistentin in Schwyz

Mein Werdegang

Schulmedizinischer Werdegang
  1. Interdisziplinäre Notfallstation (8 Jahre, Kantonspital Nidwalden)
  2. Orthopädie und Traumatologie / Viszeralchirurgie (4 Jahre, Kantonsspital Nidwalden)
  3. Geriatrie / Gerontopsychiatrie (2 Jahre, Luzern)
  4. Gynäkologie (1 Jahr See- Spital Kilchberg)
  5. Orthopädie / Wirbelsäulenchirurgie (1 Jahr See- Spital Kilchberg)
Fort- und Weiterbildungen
  1. Kommunikationstraining: Kundenorientierte Kommunikation, Motivation und Konfliktlösung
  2. BLS – SRC Professionals
  3. Kinäesthetics Grundkurs
  4. Medizinische Notfallsituationen Notfallpflege
  5. Diverse Gipskurse
  6. SIN Notfallpflege: Unbekannte Depression / Telefontriage / Kundenfreundlichkeit auf der Notfallstation / Gesichter Lesen – Menschen besser verstehen
  7. Arbeit als Therapeutin
  8. Gesundheit und Ethik
  9. Praxis führen und managen
Praktikum im Rahmen der TCM-Ausbildung
  1. Sept. 2014 – Apr. 2016: Praktikum Heilpraktikerschule Luzern / Ebikon
  2. Mai 2017 – Okt. 2017: Praktikum Heilpraktikerschule Ebikon
  3. 2014 – 2015: Praktikum Naturheilpraxis Bossard / Rothenburg (LU)
  4. 2016 – 2017: Praktikum Tiandi Praxis für Chinesische Medizin / Stans (NW)
Copyright 2018 Silvie Haas. All Rights Reserved.